Vegan leben

„Woran erkennt man einen Veganer? Er wird es dir sagen.“ Und wieder ist da dieser Moment, in dem das Unausgesprochene zwischen meiner Gesprächspartnerin oder meinem Gesprächspartner liegt. Dieser eine Moment, wenn er oder sie erfährt, dass ich mich vegan ernähre. Ich habe keine Ahnung, was das mit dem Gegenüber macht aber ich beobachte immer ein Read More …

Der ultimative Musikgenuss II

Streamingdienste mit High Res Audio, Flac und MQA Es ist soweit- nachdem ich auf die Unterschiede zwischen MP3 und Flac einging, möchte ich noch einmal die Möglichkeiten benennen, die man im Bereich Streaming hat. Hier noch eine kleine Zusammenfassung: 16 Bit und eine Abtastung von 44,1 kHz entspricht der CD Qualität (meist als Hi Fi Read More …

Wer audiophil ist, fährt bestimmt auch Porsche

Ich spiele im Sommer Tennis. Wenn ich auf den Platz komme sieht man oft Menschen, die das typische Klischee dieser Sportart bedienen. Sie scheinen mit ihrer täglichen Arbeit gutes Geld zu verdienen und zeigen das auch deutlich nach außen. Sie tragen immer die aktuelle Tennisbekleidung ihrer favorisierten Liebligsspieler*innen und wollen unbedingt gut aussehen. Gesehen und Read More …

Musikvideo: Beginning (akustik)

Die Suche nachdem perfekten Sound ist eine sehr nervige aber auch spannende Angelegenheit. Ich berichtete bei „inside music“ davon (siehe „Der ultimative Musikgenuss Teil I“). Immer wieder stoße ich beim Aufnehmen meiner eigenen Songs an Sounds und Frequenzen die mich nerven. Es hält mich davon ab Projekte zu beenden. Es quasi „einfach gut sein zu lassen“ Read More …

one city – one camera | Eine Reise – eine Review zu Canons EOS M50

„Die Berliner sind unfreundlich und rücksichtslos, ruppig und rechthaberisch, Berlin ist abstoßend, laut, dreckig und grau, Baustellen und verstopfte Straßen, wo man geht und steht – aber mir tun alle Menschen leid, die nicht hier leben können!“ – Anneliese Bödecker Unter dem Motto „one city – one camera“ habe ich einen Urlaub in Berlin genutzt, Read More …

Das könnte ich ja nicht

Es gibt sicherlich viele Menschen, die ihren Job nicht mögen und am liebsten kündigen oder für immer Urlaub haben möchten. Auch wenn es bestimmt den einen oder anderen Beruf gibt, wo ich genau das nachvollziehen kann, ist die Vielzahl der frustrierten Mitarbeiter*innen vielleicht nicht ganz unbeteiligt am eigenen Schicksal und an die Berufswahl?! Vielleicht geht Read More …

Immer schön nerdig bleiben II

DIe E3 ist zu Ende und passend zum Thema gibt es hier meinen Beitrag über das Videospiele und warum es sich lohnt sie zu spielen. Ich weiß noch genau, als ich Kind war und mit meinen Neffen „Street Fighter II“ und „Zelda – Link to the past“ auf den Super Nintendo spielte. Natürlich war ich Read More …

Lost in Space

„Ich dachte, der Weltraum sei ein besonderer Ort. Was ich da oben gelernt habe, ist, dass er genau das Gegenteil davon ist: Es gibt zwar viele interessante Objekte dort draußen, die es sehr wert sind, von uns gründlich erforscht zu werden. Aber der gigantische Rest des Weltraumes ist schwarz, öde und lebensfeindlich. Der wirklich, wirklich Read More …

4 Tipps für bessere Fotos

„Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut.“– Henri Cartier-Bresson Nach inzwischen 18 Jahren Fotografie, weiß ich was ich da veranstalte mit diesem genialen technischem Gerät, welches in der Lage ist Momente einzufangen, die andere Geräte nicht so auf dem Punkt einfangen können. Es dient teilweise auch als Translator Read More …